Mythos STEUERNUMMER und Webseiten

mini-clip24.de • Videomarketing - Steuernummer

 

 

 

Die Steuernummer ist reine Privatsache zwischen Ihnen als Unternehmer und dem Finanzamt. Es ist weder Pflicht noch sinnvoll, die Steuernummer auf Internetseiten anzugeben.
Bedenken Sie, wer Ihre Steuernummer hat, kann auch Ihre Bonität überprüfen.
Lediglich Unternehmen, die eine UMSATZSTEUERIDENTIFIKATIONSNUMMER (Umsatzsteuer-ID) durch das Bundesamt für Steuern zugeteilt bekommen haben, sind VERPFLICHTET diese auf der Webseite anzugeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0